Gründertage in der Wiener Wirtschaftskammer starten am Mittwoch

Gründertage am Mittwoch und Donnerstag bieten auch Möglichkeit zur Gewerbeanmeldung.

Recent Posts

Gründertage am Mittwoch und Donnerstag bieten auch Möglichkeit zur Gewerbeanmeldung.

Gründen oder nicht? Was sind die Nachteile einer Selbstständigkeit? Wie sieht es mit der Sozialversicherung aus und wann kommt das Finanzamt? Fragen wie diese beschäftigen jene, die den Sprung in die Selbstständigkeit wagen. Eine recht gute Möglichkeit, einige Antworten auf diese Fragen zu bekommen, gibt es für Wienerinnen und Wiener diese Woche: Am Mittwoch und Donnerstag (22. und 23. April) finden in der Wirtschaftskammer Wien die "Gründertage 2015" statt.

Die gesamte Wirtschaftskammer werde zu einer "großen Info-Zone" für zukünftige Start-Ups und JungunternehmerInnen, heißt es in einer Aussendung der Kammer. Es gibt 1:1-Beratung sowie Vorträge rund um das Thema Gründung. Wer gleich Nägel mit Köpfen machen will, kann auch vor Ort ein Gewerbe anmelden (bis 18.30 Uhr).

Das genaue Programm gibt es als pdf-File zum Herunterladen.

Hier finden die Gründertage statt: Wirtschaftskammer Wien am Stubenring 8 - 10 im ersten Bezirk: